Autor Thema: Sabine Love / John Mensah <chintorlove@yahoo.com>  (Gelesen 6122 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schneelawine

  • Newbies
  • **
  • Beiträge: 14
  • I Love Anti-Scam-NL
Sabine Love / John Mensah <chintorlove@yahoo.com>
« am: 21,Mär,2012, 14:24:00 »
<topherbalhospital1975@gmail.com> <stthomashospital@live.com> <barr.johnmensah1975@gmail.com>





Kennt jemand folg. Adresse: Sabine Love.; Donegalestr. 41; London; UK; Email: chintorlove@yahoo.com ? Ich habe sie im Okt. 2011 über Partnersuche.de kennengel. Wegen eines schweren "Verkehrsunfalls" am 8.11.2011 in London (gerade als sie auf dem Weg zum Flughafen war, um zu mir nach München zu fliegen) mußte sie im St. Thomashosp. London chirurgisch behandelt werden. Danach wurde sie nach Accra / Ghana zu einer Weiterbehandlung in einem "Top herbal Hospital" geflogen. Email dort: topherbalhospital1975@gmail.com

Sie spricht in ihren Mails (alles in Englisch) an mich von einem "Fund" ihres verst. Vaters, der bei der International-comercial-Bank-Accra liegen soll. Das Dokument darüber, das ich von der Bank per Mail erhalten habe, ist angebl. nicht gefälscht (Homepage d. IC-Bank Accra). Ihren letzten Mails nach an mich ist sie in Deutschland, aber in den Headerzeilen ist bei den IP`s immer eine angeg. die nach Accra weist. Manchmal erreichen mich auch Mails von ihr, die vom Textinhalt und Schreibstil her gesehen, nicht von ihr stammen können. Bedeutet das, daß ihre Mails, bevor sie mich erreichen, zuerst nach Accra gehen um dort von einem 3. "kontrolliert" zu werden? Bzw. daß meine Mails an sie zuerst nach Accra gehen bevor sie an sie weitergehen? Ist das technisch in diesem Bereich so machbar?

Wer kann mir kompetent Auskunft geben?

Schneelawine


Die Bilder zeigen das Porno Sternchen Karen Dreams!

https://karendreams.com/


     

     



Weitere Bilder in der Galerie

« Letzte Änderung: 18,Nov,2018, 21:53:55 von Administrator »

Offline Administrator

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 287757
  • Geschlecht: Männlich
  • I love Anti-Scam-Forum-NL
Re: Suche nach "möglichen" Scammern
« Antwort #1 am: 21,Mär,2012, 20:28:24 »
@ Schneelawine

Das Photo zeigt ein Porno Sternchen das Dokument von der Bank ist sicher nicht echt du hast hier zu 100% einen Scammer aus Ghana.Sende kein Geld sonst ist es verloren setze bitte alles ein was du von ihr bekommen hast!
Erfahrung bedeutet nichts, jeder kann etwas jahrelang falsch machen ohne es zu merken.

Offline Schneelawine

  • Newbies
  • **
  • Beiträge: 14
  • I Love Anti-Scam-NL
Re: Suche nach "möglichen" Scammern
« Antwort #2 am: 23,Mär,2012, 12:11:30 »
Oh Mann, ich bin anscheinend auf jemanden hereingefallen. Frage: Von woher habt ihr die Information, daß es sich hier um ein Pornomodell handelt. Kann ich diesbezüglich irgendwo im Net was Näheres darüber erfahren?
Nun dieses Foto habe ich auch von ihr zugesendet bekommen, habe es aber nicht mehr auf meinem PC (versehentlich gelöscht). Was noch vorhanden ist sind Emails mit Header. Wie man diese an euch sendet muß ich aber erst noch herausfinden.
Frage: Muß (kann) ich sie aus meinem Emailbereich einfach übertragen oder muß ich diese per Hand in diesen Bereich hier übertragen, um sie an euch senden zu können?

Schneelawine

Offline Administrator

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 287757
  • Geschlecht: Männlich
  • I love Anti-Scam-Forum-NL
Re: Suche nach "möglichen" Scammern
« Antwort #3 am: 23,Mär,2012, 12:18:12 »
@ Schneelawine!

Da gibt es Bildersuchprogramme im Internet, oft werden aber auch nur schon bekannte Bilder immer wieder benutzt!




P.S.: Auf der Hauptseite gibt es eine Rubrik dort steht Tools für Scambaiter! Ein Bildersuchprogramm ist z. Bsp. http://www.tineye.com/ !
« Letzte Änderung: 18,Nov,2018, 21:20:53 von Administrator »
Erfahrung bedeutet nichts, jeder kann etwas jahrelang falsch machen ohne es zu merken.

Offline Schneelawine

  • Newbies
  • **
  • Beiträge: 14
  • I Love Anti-Scam-NL
Chintorlove.com
« Antwort #4 am: 23,Mär,2012, 14:13:43 »
Mir fällt gerade noch eine Handynr. in Ghana ein, mit der ich in der letzten Zeit kommuniziert habe: +233570004328
Angeblicher Eigentümer ist ein Mr. Badu von einem Herbalhospital dort. Könnt ihr damit etwas anfangen?

Schneelawine

Offline Mondfee

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 37480
  • I Love Anti-Scam-NL
Re: Suche nach "möglichen" Scammern
« Antwort #5 am: 23,Mär,2012, 18:20:08 »
wie man alles einsetzt, dazu habe ich dir in antwort 1 einen link eingesetzt, da kannst du alles nachlesen

ja, die mails per maus oder tastenkombi kopieren und hier ins "zitat" einsetzen  ;)
Wahre Worte sind oft nicht schön, schöne Worte sind oft nicht wahr!

Offline Administrator

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 287757
  • Geschlecht: Männlich
  • I love Anti-Scam-Forum-NL
Re: Sabine Love <chintorlove@yahoo.com>
« Antwort #6 am: 23,Mär,2012, 20:17:41 »
Verschleiert Eingeliefert über Deutschland

Zitat
Absender:     Chintor Love <chintorlove@yahoo.com
Datum:         22.02.12 23:42

Zitat
Received: from178.63.231.89

Zitat
178.63.231.89      
ISP:      Hetzner Online AG
Host Name:      static.89.231.63.178.clients.your-server.de
Organization:      Netco Solutions
City:      n/a
Country:       Germany 
Country code:       DE
Erfahrung bedeutet nichts, jeder kann etwas jahrelang falsch machen ohne es zu merken.

Offline Schneelawine

  • Newbies
  • **
  • Beiträge: 14
  • I Love Anti-Scam-NL
Re: Sabine Love <chintorlove@yahoo.com
« Antwort #7 am: 23,Mär,2012, 22:24:10 »
Folgende Mail habe ich noch allerdings ohne Header (gelöscht).

Absender:     International Commerzial Bank Ghana <icbcustomercarecentre99@hotmail.com>
Datum 25.11.2011 08:32
Empfänger: Schneelawine
Betreff:      RE: FROM OFFICE OF INTERNATIONAL COMMERCIALBANK ACCRA GHANA WE NEED YOUR URGENT RESPONSE (ICB)

Date: 11.25.2011

From International Remittance Department
International Commercial Bank Accra Ghana

Mobile; +233 240616597
Tel; 00233 243 975660


Text der Mail:
.....in respect of is Sabine Love Chintor late father fund which is deposited over here....


Im Text wird ein zu überweisender Geldbetrag für einen "activation fee" bei folgende Bank genannt:

Bank Name: The Trust Bank.
Account Name: SOLOMON SELASSIE AWUDI
Account Number: 181022005
Swift Code: TRBLGHAC
Bank Adresse: DOME-KWABENYA BREACH, ACCRA-GHANA

Unterzeichnung:

Dr.Kenneth Kwami Kwaku.

Offline Schneelawine

  • Newbies
  • **
  • Beiträge: 14
  • I Love Anti-Scam-NL
Re: Sabine Love <chintorlove@yahoo.com>
« Antwort #8 am: 23,Mär,2012, 23:42:54 »
Mail v. 6.2.12

Absender:     Chintor Love <chintorlove@yahoo.com
Empfänger:    Schneelawine

Received: from nm22.bullet.mail.ne1.yahoo.com 98.138.90.85
Received: from 98.138.90.49
Received: from 98.138.87.8
Received: from 127.0.0.1

......
......
......
Received: from 197.251.184.180 by web121302.mail.ne1.yahoo.com via HTTP;

....
.....
X-ENVELOPE-TO: Schneelawine


Betreff: Überweisungen über Moneytransfergesellschaften wie Ria, MoneyGram.

Können sie mit Geld-Empfängernamen auf MoneyGram- bzw. RIA-überweisungen und Auszahlungsstellen in Ghana etwas anfangen?


Schneelawine

Offline Schneelawine

  • Newbies
  • **
  • Beiträge: 14
  • I Love Anti-Scam-NL
Re: Sabine Love <chintorlove@yahoo.com>
« Antwort #9 am: 24,Mär,2012, 17:35:48 »
Weis irgendjemand wie denn dann echte Documente einer Bank aussehen, auf denen man als Empfänger von Geld vorgesehen ist? Wer kann mir da was zeigen? Gibt es überhaupt einen "Fund"?

Schneelawine