Autor Thema: Nina Mesonzhnik <09000609@echoupal.com> <nina.m@krovatka.su>  (Gelesen 1855 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Administrator

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 288346
  • Geschlecht: Männlich
  • I love Anti-Scam-Forum-NL
Zitat
Vom Frau Nina Mesonzhnik
Kontakt-Adresse: - 5 Yuriy Kotsyubynsky Straße. 01901
Kiew, die Ukraine

Zitat
Geliebter in Christus

Grüße zu Ihnen im Namen Jesus Christus unser Retter, ich bin die
obengenannte Namenperson von Kiew die Ukraine, aber ich erlebe jetzt
ärztliche Behandlung im privaten Krankenhaus in der Ukraine, ich bin mit dem
Arzt Chemdel Mesonzhnik verheiratet, wer mit der Botschaft von Deutschland
im Iran seit neun Jahren arbeiten und ich kleines Englisch spreche.

Ich bin 72 Jahre alt; ich bin jetzt ein neuer Christlicher Bekehrter, der
unter Krebs der langen Zeit der Lungen leidet. Mein Verstorben-Mann wurde in
einem ukrainischen Flugzeug zertrümmert im zentralen Iran 2002 getötet. Wir
waren seit elf Jahren ohne Kinder verheiratet. Vor seinem Tod im Dezember
2002 waren wir beide gute Christen.

Sie können mehr auf der Website unten lesen

http://news.bbc.co.uk/2/hi/middle_east/2602655.stm

Von der ganzen Anzeige hat meine Gesundheitsbedingung verschlechtern sich,
und es ist ziemlich offensichtlich, dass ich mehr als vier Monate gemäß
meinen medizinischen Ärzten nicht leben kann; das ist, weil der Lungenkrebs
zu einer sehr schlechten Bühne gekommen ist. Mein Verstorben-Mann war sehr
wohlhabender Mann und nach seinem Tod ich erbte sein ganzes Geschäftsreich
und Reichtum. Der Arzt hat mir mitgeteilt, dass ich seit mehr als vier
Monaten nicht leben kann, so entschied ich mich jetzt dafür, einen Teil
dieses Reichtums zu teilen, um zur Entwicklung der Kirchen und Waisenhäuser
in Ihrem Deutschland und zum Ruhe-Teil Europas beizutragen.

Ich wählte Sie nach dem Besuch Ihrer Website aus, und ich betete darüber um
die Gott-Richtung, ich bin bereit, die Summe von US$ 20, 200.000.00 (Zwanzig
Millionen zweihunderttausend Dollar) zu Ihnen für die weniger privilegierten
Leute in Deutschland zu schenken und auch den Kirchen, Waisenhäusern und der
Fortpflanzung die Arbeit des Gottes zu helfen und sicherzustellen, dass das
Haus des Gottes aufrechterhalten wird.

Ich will, dass Sie bemerken, dass dieser Fonds in unserer Bank in Europa
abgelegt wird (Nationale Bank Belgiens) und auf meine Instruktionen die
Nationale Bank Belgiens das Kapital zu Ihrer Aufsicht als mein Begünstigter
und Als nächstes der Verwandtschaft veröffentlichen wird; ich werde Ihnen
die Direktive darüber geben, wie man Anspruch mit dem Genehmigungsdokument
in meinem Interesse bekommen wird.

Ich glaube Mit dem Gott alle Dinge sind möglich, dass ich will, dass Sie und
die Kirche immer um mich beten, weil der Herr mein Hirte ist.

Letzt bete ich ehrlich dieses dieses Geld, wird wenn übertragen, zu
vorerwähntem Zweck verwendet, weil ich gekommen bin, um zu begreifen, dass
der Reichtum-Erwerb ohne Christus Hochmut auf den Hochmut ist.

Mai die Gnade unseres Herrn Jesus Christus, die Liebe des Gottes, und der
Kameradschaft des Heiligen Geistes, mit Ihnen und Ihrer Familie sein.

Ich Erwarte Ihre Dringende Antwort.

Ihrig in Christus.

Frau NINA MESONZHNIK.
Das ist sehr wichtig, dass Sie ich auf meiner privaten E-Mail-Adresse
antworten:- nina.m@krovatka.su

« Letzte Änderung: 30,Dez,2016, 12:22:05 von admin »
Erfahrung bedeutet nichts, jeder kann etwas jahrelang falsch machen ohne es zu merken.

Offline Administrator

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 288346
  • Geschlecht: Männlich
  • I love Anti-Scam-Forum-NL
Re: Nina Mesonzhnik <09000609@echoupal.com><nina.m@krovatka.su>
« Antwort #1 am: 20,Mär,2012, 23:10:08 »
http://www.facebook.com/profile.php?id=100000813260601

Auf facebook

Zitat
Nina Mesonzhnik
Geschlecht      Weiblich



« Letzte Änderung: 25,Okt,2015, 08:29:09 von admin »
Erfahrung bedeutet nichts, jeder kann etwas jahrelang falsch machen ohne es zu merken.

Offline Administrator

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 288346
  • Geschlecht: Männlich
  • I love Anti-Scam-Forum-NL
Re: Nina Mesonzhnik <09000609@echoupal.com><nina.m@krovatka.su>
« Antwort #2 am: 20,Mär,2012, 23:14:56 »
Hier haben wir dann auch ihren Fake Reise Pass!

Nina Mesonzhnik AX792612

« Letzte Änderung: 25,Okt,2015, 08:29:41 von admin »
Erfahrung bedeutet nichts, jeder kann etwas jahrelang falsch machen ohne es zu merken.